Akademische Studiengänge

Heute ist es entscheidend, dass man immer wieder aufsattelt und sich weiterbildet. Wir bilden bei der Krones AG aktuell in Deutschland insgesamt 543 Auszubildende in mehr als 20 Berufen und Bachelor Studiengängen aus.

Seit diesem Jahr kombiniert das Management Kolleg die kaufmännischen, außenwirtschaftlichen und sprachlichen Inhalte mit einem Bachelorstudiengang. So haben unsere Auszubildenden in ca. 4 Jahren ihre Ausbildung zur Eurokaufmann/-frau in der Tasche, den Fremdsprachenkorrespondent aber auch einen B.A.-Titel in Betriebswirtschaft.

Das ist das i-Tüpfelchen für unser Krones-Ausbildungsmodell.

Michaela Sperl, Ausbildungsleiterin der Krones AG, Neutraubling

Studieren in jeder Lebenslage

Abiturienten und Fachabiturienten sind hervorragende kaufmännische Nachwuchskräfte. Wer sie langfristig als motivierte Mitarbeiter ans Unternehmen binden will, sollte ihnen mehr als eine kaufmännische Ausbildung bieten.
Die dualen Ausbildungsmodelle der IHK-Akademie in Form eines Bachelor oder der sogenannten Praxisstudiengänge bieten hier interessante Möglichkeiten für Unternehmen und Teilnehmer.