Digitales Lernen


Können Sie sich vorstellen noch rein analog zu arbeiten? Nein? Wir auch nicht! Die IHK-Akademie in Ostbayern GmbH bietet Ihnen verschiedene Formen des digitalen Weiterbildens. Digitale und elektronische Abläufe begleiten Sie in fast allen Aufgaben des Arbeitsalltags. Durch sie verstärken Sie das eigenverantwortliche und selbstständige Lernen enorm. Zudem werden praxisnahe Medienkompetenzen jedes einzelnen Teilnehmers ausgebaut. Der veränderte Medieneinsatz, wie beispielweise unsere interaktiven Smartboards tragen ebenfalls zu einem spielerischen und interaktiven Lehr- und Lernerfolg bei. Innovativ, interaktiv und individuell sind unsere Organisationsformen für die digitale Inhaltsvermittlung. Denn wer sich digital weiterbilden möchte, muss lernen digital zu denken.

Bei diesem Prozess des „digitalen Denkens“ unterstützt die IHK-Akademie in Ostbayern Sie gerne mit der langjährigen Erfahrung in der Beruflichen Bildung. So stehen nicht nur der Einsatz neuer Medien und Technologie im Vordergrund, sondern auch die Ausarbeitung didaktischer, digitaler Konzepte, um Sie bestmöglich auf Ihre neue berufliche Herausforderung vorzubereiten.

Individuell sind außerdem unsere Teilbereiche des digitalen Lernens. Hier finden Sie auf Ihre Wünsche zugeschnittene Formen, um sich auf innovativem Wege weiterzubilden.


Formate

Blended Learning

Kombination aus Selbstlernphase (Onlineunterricht) und Präsenzphase.

 

Webinare

Herkömmliche Seminare, die zu festen Zeiten über das  Web angeboten werden.

 

Online-Training

Lehrgänge, Praxisstudiengänge und Zertifikatslehrgänge, die rein "online" angeboten werden.

Dauer

Blended Learning

ca. 1 Jahr bis 2,5 Jahre

 

Webinare

1/2 Tag bis 1 Tag

 

Online-Training

je nach Kursform: Praxisstudiengang, Lehrgang, Zertifikatslehrgang

 

Förderung

Nutzung von staatlichen Förderungen, wie z. Bsp.:

  • Aufstiegs-BAföG
  • Meisterbonus
  • Bayerischer Bildungsscheck
  • Bildungsprämie
Abschluss

je nach Kursform:

Webinar: IHK-Teilnahmebescheinigung

Zertifikatslehrgang (IHK): IHK-Akademie-Zertifikat

Praxisstudiengang IHK, Lehrgang: bundesweit anerkannter IHK-Abschluss


Unsere Highlights für Sie!

Blended Learning


Blended Learning ist eine Lernform, in der verkürzte Präsenzphasen und Selbst-Lernphasen/Onlinephasen (E-Learning) miteinander kombiniert werden.

Mit Hilfe von verschiedenen Medien und Methoden in der Onlinephase vertiefen Sie Ihr Wissen selbstständig von Zuhause aus. Doch keine Angst! Ganz alleine sind Sie dabei nicht! Unterstützt werden Sie von Ihren Dozenten und Studien-Kollegen, mit denen Sie sich über eine Lernplattform bei aufkommenden Fragen jederzeit und digital austauschen können.

Unsere Präsenzphasen finden wie bei anderen Präsenzkursen in unserem Haus statt. Hier besuchen Sie die IHK-Akademie in Ostbayern vor Ort und genießen den Out-off-Home-Flair an einem unserer Standorte in unseren modernen Schulungsräumen.


Webinar (Onlineseminar)


Webinare sind ähnlich wie herkömmliche Seminare, die jedoch zu festen Zeiten im Internet (Web) angeboten werden. Auf der Kameraseite befinden sich die Dozenten der IHK-Akademie, die Ihnen Wissen optimal und ganz bequem von Zuhause aus vermitteln. Durch diese effiziente und Ressourcen schonende Webveranstaltung bekommen Sie Inhalte schnell und mediennah vermittelt. Um das Webinar so realitätsnah wie möglich zu gestalten, bieten unsere Dozenten oftmals eine Live-Chat-Funktion an, bei der Sie über die Tastatur Fragen, Kommentare und Erfahrungen mit dem Dozenten und den anderen Teilnehmern teilen können.

 


Online-Training


Online-Trainings bestehen aus reinen Online-Lerneinheiten. Das bedeutet, dass keine Präsenzphase für die Absolvierung des Kurses notwendig ist. Lediglich der Prüfungsteil muss in Präsenz abgelegt werden.

Online-Trainings können in unterschiedlichen Kursformen stattfinden. Zertifikatslehrgänge (IHK), wie der Social Media Manager/-in (IHK) oder Lehrgänge, wie der AdA-Kurs werden aktuell von der IHK-Akademie in Ostbayern als reines Onlineformat angeboten. Durch das Online-Format ist es Ihnen als Teilnehmer möglich die Lerninhalte über das Web von unseren Dozenten vermittelt zu bekommen, ohne einen weiten Weg zurücklegen zu müssen. Eine zusätzliche Digitalkompetenz wird durch dieses Format ebenfalls erworben. Also worauf warten und kostbare Zeit auf der Straße verschwernden, wenn doch der Karrieresprung bequem von zu Hause aus zu erreichen ist.



Für wen sind Webinare, Online-Trainings und Blended-Learning-Kurse?

Diese digitalen Formate richten sich an Personen, die sich eigenverantwortlich weiterbilden möchten und auf den persönlichen und digitalen Austausch zu den anderen Teilnehmern nicht komplett verzichten wollen. Mit diesem Konzept können Sie Ihren Lernzeitpunkt und -ort selbst bestimmen und berufliche sowie private Termine mit Ihrer Weiterbildung besser koordinieren. Dies verspricht Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität in Bezug auf Ihre Karriereschritte.


Vorteile von Kursen mit digitalen Inhalten
  • Zeitliche und räumliche Unabhängigkeit beim Lernen und intensive Vorbereitung auf die Präsenzphasen
  • Bestimmen des eigenen Lernrhythmus und eigene Entscheidung über die Zeitressourcen
  • Trotz Selbstlernphasen ist das Kennenlernen der Lerngruppe und der Dozenten möglich
  • Finden eigener Lösungsstrategien und dennoch digitaler Austausch mit der Lerngruppe
  • Erlernen des Umgangs mit digitalen Medien und verantwortungsbewusster Einsatz
  • Schonen des Rückens, da die Unterlagen zu jeder Zeit und an jedem Ort smart über ein Tablet oder einen Laptop/PC abgerufen werden können
  • Keinen zeitaufwändigen Fahrtweg
  • Teilinahme an der Veranstaltung an jedem beliebigen Ort
  • Aktualität des Themas "Digitalisierung" rückt in der Vordergrund
Ablauf der Webinare, Online-Trainings und Blended-Learning-Kurse?

Der Ablauf Ihres digitalen Angebots richtet sich nach der Kursform. Hier stehen unsere Weiterbildungsberater/-innen gerne zur Verfügung und beantworten Ihre Fragen rund um die Themen "digitales Lernen, Blended Learning, Webinare, Online-Trainings, Kursangebote".

Sollten Ihnen also zeitliche Flexibilität und geografische Unabhängigkeit bei einer Weiterbildung wichtig sein, dann sind unsere digitalen Lernveranstaltungen genau das Richtige für Sie. Wie bieten Ihnen in verschiedenen Branchen und Themengebieten viele interessante Angebote. Für eine Teilnahme benötigen Sie ausschließlich ein Tablet, einen Laptop, einen PC oder ein Handy mit einem Internetanschluss.


Ihre Ansprechpartner für digitale Themen
Jessica Fenn

Tel.: 0941 409257-422

fenn@ihk-wissen.de


Das sagen unsere Dozenten