Elektromobilität im Unternehmen

Innovationen

Wir werfen gemeinsam einen Blick auf die verschiedenen Mobilitätsanforderungen rund um ein Unternehmen, betrachten, welche Mobilität elektrifizierbar wäre und mit welchen Fahrzeugen. Ein Überblick über mögliche Ladeinfrastruktur und Lastmanagement führen zu der Überlegung, wie viele Fahrzeuge mit vorhandener Anschlussleistung geladen werden könnten. Die Wirtschaftlichkeit der neuen Mobilität und Investitionen wird ebenso betrachtet, wie ein Blick auf die Ökobilanz. Wie wird E-Mobilität gefördert, ist ebenso ein Aspekt, wie die Auswirkung von E-Fahrzeugen auf das eigene Image.

Unternehmen und mittelständische Betriebe

-Sie bekommen Einblicke und Wissensgrundlagen zur Entscheidungsfindung hinsichtlich Ihrer Fahrzeuge und Ihres Fuhrparks in Richtung Zukunft
-Sie bekommen Einblick in die Technik und Kennntis zur Wirtschaftlichkeit der E-Mobilität
-Sie erhalten Kenntnis über die Ökobilanz ihrer betrieblichen Mobilität
-Sie erhalten einen Blick in die Zukunft der Pkw-Angebote und des Energiemarktes
-Sie erhalten Kenntnis über Reichweite und Ladeinfrastruktur
-Sie bekommen einen Einblick in E-Mobilität hinsichtlich einem positives und zukuntsorientiertes Unternehmens-Image
-Sie bekommen einen Überblick über aktuelle Fördermöglichkeiten

-Mobilität im Betrieb
-Vorurteile und Bedenken bezüglich E-Mobilität
-Fuhrpark: Ansprüche; E-Fahrzeuge am Markt zu (fast) jedem Anspruch,
-Reichweite
-Ladeinfrastruktur
-Strombedarf und Speicher
-Wirtschaftlichkeit und CO2-Bilanz
-positives und zukuntsorientiertes Image
-E-Mobilität als Verkaufsförderung im eigenen Betrieb
-Förderung

bis 4 Wochen vor Kursbeginn

Vollzeit
  • Regensburg

  • 2046501002

  • 24.11.2020 - 24.11.2020

  • 1 Tag


  • ca. 8 Unterrichtsstunden

    229,00 €

    Nr. 20445MA050

    icon_arrow line Termin wählen

    icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

    Die nächsten Termine

    Regensburg

    24.11.2020 - 24.11.2020, 09:00 - 16:30 Uhr,
    1 Tag

    Alle Termine anzeigen