Lehrgänge mit IHK-Prüfung

„Durch die Weiterbildung zum Betriebswirt hat sich mein Verständnis für viele betriebliche Abläufe und Vorgehensweisen verändert. Ich verstehe jetzt noch besser, wie stark gezieltes Marketing auf die gewünschten Unternehmenserfolge einwirkt und welche rechtlichen Bedingungen und Zahlen bei der Unternehmensführung zu berücksichtigen sind. Besonders interessant für mich war, das Thema „Führung“ – ob Personal, Unternehmen oder Projekte – es ist spannend Lösungen für komplexe Herausforderungen zu erarbeiten. Die Dozenten der IHK Akademie haben die Theorie anschaulich und klar vermittelt und immer wieder mit Beispielen aus der Praxis verknüpft – das hat es mir leicht gemacht zu lernen.Die 2 Jahre lernen – neben meiner Arbeit – haben sich aus meiner Sicht jetzt schon für mich gelohnt. Ich kann mein neues Fachwissen direkt in meinen Arbeitsalltag einbringen, die Abteilung noch stärker unterstützen und durch die Weiterbildung kann ich für meine Zukunft höhere berufliche Ziele definieren.“ Thomas Lozinski, geprüfter Wirtschaftsfachwirt und angehender Betriebswirt

  Seiten: 1 | 2   

Medienfachwirte verfügen über eine breitgefächerte Kompetenz in der Medien- und Informationstechnik gepaart mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen. Damit sind sie bestens gerüstet für verantwortungsvolle Aufgaben in den verschiedenen Bereichen der ...[mehr] 




Geprüfte Fachwirte für Güterverkehr und Logistik/Geprüfte Fachwirtinnen für Güterverkehr und Logistik sind befähigt, eigenständig und verantwortlich in den verschiedenen Bereichen des Güterverkehrs und der Logistik Organisationseinheiten zu führen, ...[mehr] 




Die Weiterbildung zum Steuerfachwirt (auch "kleiner Steuerberater" genannt) ist in Deutschland ein öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss. Diese Qualifikation soll die Mitarbeiter in die Lage versetzen, gehobenen Ansprüchen in der Praxis gerecht ...[mehr] 




Das Gesundheitswesen ist von einschneidenden Veränderungen geprägt. Der sich dynamisch entwickelnde Gesundheits- und Sozialmarkt stellt an die Mitarbeiter/innen neue Herausforderungen, vor allem im Bereich der Führung und des Managements. Auf der ...[mehr] 




Die Immobilienbranche erzielt jedes Jahr sehr gute Umsätze und spielt damit eine bedeutende Rolle in der Volkswirtschaft. Der Verkauf von Häusern und Grundstücken ist äußerst lukrativ und eine fachspezifische Qualifikation wird immer wichtiger. Mit ...[mehr] 




Die Finanz- und Vermögensberatung blickt in eine chancenreiche Zukunft. Die steigende Zahl an Gewerbetreibenden und an Angehörigen freier Berufe sorgt für eine hohe Nachfrage nach sorgfältig abgestimmten Finanzierungskonzepten.
Fachwirte für ...[mehr] 




Die Industrie ist der Motor der deutschen Wirtschaft. In den Industriebranchen herrscht deshalb ein kontinuierlicher Bedarf an Führungskräften. Kaufmännische Mitarbeiter, die in gut bezahlte Fach- und Führungspositionen auf der Ebene des mittleren ...[mehr] 




Geprüfte Technische Fachwirte wirken als Bindeglied an der Schnittstelle zwischen dem kaufmännischen und dem technischen Unternehmensbereich. Sie werden befähigt, in Betrieben unterschiedlicher Größe und Branchenzugehörigkeit Sach-, Organisations- ...[mehr] 




Geprüfte Wirtschaftsfachwirte (IHK) sind Allrounder, die die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge kennen. Als erfahrene Praktiker können sie Aufgaben übernehmen, die der mittleren Führungsebene zuzuordnen sind. Sie leiten z. B. eine Abteilung oder ...[mehr] 




Geprüfte Wirtschaftsfachwirte (IHK) sind Allrounder, die die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge kennen. Als erfahrene Praktiker können sie Aufgaben übernehmen, die der mittleren Führungsebene zuzuordnen sind. Sie leiten z. B. eine Abteilung oder ...[mehr] 





  Seiten: 1 | 2