Business English I mit IHK-Zertifikat

Business English mit IHK-Zertifikat

Wir machen Sie fit für die Ansprüche der modernen Geschäftswelt und bereiten Sie auf die Wünsche der englischsprachigen Kunden, Kollegen und Geschäftspartner vor. Wir arbeiten auf dem Niveau B1 und unterstützen Sie dabei, Ihre englischen Sprachkenntnisse zu erweitern und einen aktuellen Stand zu erreichen. Der Kurs schließt mit einem Zertifikatstest ab, dieser findet an einem Samstag nach dem Kurs statt.

Sie erhalten einen fundierten Einblick in die englische Wirtschaftssprache und arbeiten systematisch daran, Ihren Wortschatz zu erweitern und Ihre Kommunikationsfähigkeit durch praxisbezogene Übungen zu festigen. Die intensive Anwendung der Sprache im Unterricht hilft Ihnen dabei, Hemmungen abzubauen und Sicherheit zu gewinnen.

- Besprechung und Einübung aller wichtigen Grundstrukturen der Grammatik
- Systematische Wortschatzwiederholung der allgemeinen englischen Sprache
- Einführung und Einübung von Wendungen und Vokabeln der Wirtschaftssprache
- Telefongespräche und einfache Business-Korrespondenz
- Praktische Übungen und Rollenspiele
- Hörverständnisübungen

*Bei einer Unterrichtsteilnahme von mindestens 80% und bestandenem Abschlusstest erhalten die Teilnehmer ein IHK-Zertifikat.

Monika Marufke, Regensburg
Danka Bodensteiner, Weiden

1. Englischkenntnisse auf A2-Niveau oder
2. Erfolgreiche Teilnahme an unserem Kurs „Go For It – English for beginners“ oder
3. Kenntnisnachweis über unseren Einstufungstest.

IHK-Zertifikat (IHK) Bei einer Unterrichtsteilnahme von 80% und bestandenem Abschlusstest erhalten die Teilnehmer ein IHK-Zertifikat.

ca. 52 Unterrichtsstunden


Teilzeit

  • Regensburg

  • 2058102010

  • 03.02.2020 - 04.05.2020

  • montags 18:00 - 21:15 Uhr und ca. 3x freitags 17:00 - 20:15 Uhr

  • Regensburg

  • 2058102013

  • 24.09.2020 - 10.12.2020

  • donnerstags 18:00 - 21:15 Uhr und ca. 3x freitags 17:00 - 20:15 Uhr

  • Regensburg

  • 2158102016

  • 01.02.2021 - 03.05.2021

  • montags 18:00 - 21:15 Uhr und ca. 3x freitags 17:00 - 20:15 Uhr

  • Weiden

  • 2058104015

  • 24.09.2020 - 10.12.2020

  • donnerstags 18:00 - 21:15 Uhr und ca. 3x freitags 17:00 - 20:15 Uhr

  • 52 Unterrichtsstunden

    535,00 €

    Nr. 18581MA010

    icon_arrow line Termin wählen

    icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

    Die nächsten Termine

    Regensburg

    03.02.2020 - 04.05.2020, 18:00 - 21:15 Uhr,
    montags 18:00 - 21:15 Uhr und ca. 3x freitags 17:00 - 20:15 Uhr

    Regensburg

    24.09.2020 - 10.12.2020, 18:00 - 21:15 Uhr,
    donnerstags 18:00 - 21:15 Uhr und ca. 3x freitags 17:00 - 20:15 Uhr

    Alle Termine anzeigen
    Dokumente
    Industriemeister-Lehrgänge in Regensburg: garantierter Start der häufigsten Fachrichtungen im Herbst 2019

    Das neue Zeitmodell für die Industriemeister-Lehrgänge der IHK Akademie ist ein voller Erfolg! Seit Anfang 2018 starten die Meister-Lehrgänge in Teilzeit mit einem gemeinsamen Basisqualifikationsteil im Januar und September. Schon nach ca. acht Monaten kann die BQ-Prüfung abgelegt werden. Im Januar 2019 starteten erneut 81 Teilnehmer in diesem Modell. Für Herbst 2019 liegen schon jetzt so viele Anmeldungen vor, dass die Lehrgänge zum Industriemeister Metall, Elektro und Logistik in Regensburg...

    Mehr erfahren
    Technische/-r Betriebswirt/-in IHK - Lehrgangsstart im Oktober 2019

    Wir starten unseren Lehrgang zum/zur Technischen Betriebswirt/-in IHK (Unterricht am Samstag) am 5. Oktober 2019 in Regensburg und am 9. Oktober 2019 in Weiden.

    Mit einem Abschluss als "Technische/r Betriebswirt/-in" entscheiden Sie sich für ein Weiterbildungsangebot auf höchstem Niveau. Dieser Lehrgang stattet Sie mit einer fundierten Ausbildung aus, damit Sie als Fach- und Führungskraft an den Entscheidungsstellen des technischen und kaufmännischen Bereiches erfolgreich und souverän agieren...

    Mehr erfahren
    Neu ab September 2019: Industrie 4.0 in den Industriemeister-Lehrgängen

    Die Digitalisierung und die damit einhergehenden Entwicklungen führen zum Wandel in den Unternehmen der Metallindustrie und zu veränderten Anforderungen an die Fach- und Führungskräfte und deren notwendige Kompetenzen. Damit die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zukünftig in der Lage sind, die Neuerungen zu bewältigen und mitzugestalten, berücksichtigt auch die berufliche Weiterbildung die neuen Bedarfe.

    Der Rahmenplan für die Industriemeister Metall wurde von Sachverständigen der Unternehmen...

    Mehr erfahren