Arbeitsrecht für Personaldisponenten

Personalwesen

Arbeitsrecht für Personaldisponenten in der Zeitarbeit. In der Zeitarbeit gilt das normale Arbeitsrecht mit kleinen, aber wichtigen, Besonderheiten. Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz gibt den besonderen Rahmen vor.

Personaldisponenten und Verwaltungskräfte in der Zeitarbeit.

Beginn bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses eines Leiharbeitnehmers: Arbeitnehmerüberlassung- AÜG-(Allgemein und Reform 2017) – Bedeutung des AÜG und Haftungsfragen / Arbeitsplatzausschreibung (AGG) / Vorstellungsgespräch / Arbeitsvertrag / Tarifvertrag / Arten von Arbeitsverhältnissen (teilzeit-/befristetes-/unbefristet /Leistungsfristen / Mutterschutz/Elternzeit/Urlaub/ Krankheit/ Betriebsrisiko /Arbeitskampf/ Arbeitszeitgesetz/ Weisungsrecht/ Abmahnungen/ Kündigungen/ Aufhebungsverträge/ Zustellungsproblematik/ Anspruch auf Weiterbeschäftigung/ Arbeitszeugnis / Fristenberechnung


16 Unterrichtsstunden

525,00 €

Nr. 17526MA050

icon_arrow line Termin wählen

icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern
Dokumente