Workshop für interne Auditoren nach DIN EN ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

Qualitätsmanagement

Das Aufrechterhalten und die Wirksamkeit von Managementsystemen sowie ihre ständige Weiterentwicklung erfordern regelmäßiges Überwachen durch interne Audits. Zertifizierte Unternehmen müssen sich permanent Überwachungs- und Rezertifizierungsaudits stellen. Dafür sind ausgebildete und qualifizierte Qualitätsmanagement und UM-Auditoren erforderlich, die alle Auditprozesse kennen und zielsicher die notwendigen Werkzeuge und Methoden einsetzen. Auditoren können mit diesem Workshop ihre Auditorenqualifikation aufrechterhalten.

- Überblick zur ISO 9001:2015 und zur ISO 14001:2015
- Anforderungen an den Auditor nach der ISO 19011:2018
- Prozessansatz inkl. der Prozessbewertungen, interessierte Parteien, Risiken- und Chancenbewertung
- Bindende Verpflichtungen
- Wesentliche Änderungen zur ISO 9001:2015 und zur ISO 14001:2015
- Prozessorientierte Auditplanung
- Auditdurchführung
- Ausblick auf zusätzliche Managementsystems
- Auditdurchführung und Abschlussgespräch
- Auditbericht und Abweichungsmanagement

Bernhard Kneidl, Pressath

Vollzeit

  • Weiden

  • 2053704003

  • 26.05.2020 - 26.05.2020


  • 8 Unterrichtsstunden

    295,00 €

    Nr. 14537MA020

    icon_arrow line Termin wählen

    icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

    Die nächsten Termine

    Weiden

    26.05.2020 - 26.05.2020, 09:00 - 17:00 Uhr,

    Alle Termine anzeigen
    Dokumente