Seminare


Sie möchten sich kompakt und zielorientiert weiterbilden? Dann sind unsere Seminare genau das Richtige für Sie! Mit diesem Weiterbildungsformat der Anpassungsfortbildung wird Ihnen nicht nur Theorie vermittelt, sondern Sie werden aktiv in das Seminargeschehen mit eingebunden. Die Intensivkurse bieten Ihnen neben dem branchenübergreifenden Austausch mit anderen Teilnehmern eine angenehme Atmosphäre in kleinen Gruppen. Durch eine geeignete Gruppengröße von maximal 15 Teilnehmern lassen sich Inhalte durch Teamarbeit, Diskussionen, Fragen und praxisbezogenen Fallbeispielen zeitsparend und effizient erarbeiten. Theoretische Aspekte, die gemeinsam durchleuchtet werden, prägen sich deutlich besser ein als ein rein informativer Vortrag. Durch die kurze Dauer von maximal drei Tagen können Sie schnell Ihr erlerntes Wissen in der Praxis umsetzen.

Passt wie angegossen? – Das versprechen wir auch bei unseren Firmen- und Inhouse-Schulungen. Hier können Sie wählen, ob das Seminar in den Räumlichkeiten der IHK-Akademie oder bei Ihnen im Unternehmen stattfinden soll. Gerne kommen wir auch zu Ihnen ins Haus und begeistern Sie von unseren qualifizierten Dozenten und Mitarbeitern. Mehr Informationen zu Firmen- und Inhouse-Schulungen finden Sie hier.


Format

Seminare sind zeitsparende, individuelle Intensivkurse für Privat- und Firmenkunden.

Dauer

1/2 Tag bis 3 Tage

Förderung

Nutzung von staatlichen Förderungen, wie z. Bsp.:

  • Bayerischer Bildungsscheck
  • Bildungsprämie
  • Weiterbildungsstipendium
Abschluss

IHK-Teilnahmebescheinigung


Unsere Highlights für Sie!


Für wen sind Seminare?

Die Seminare der IHK-Akademie in Ostbayern richten sich an Personen aller Altersklassen, die ein zeitsparendes und individuelles Weiterbildungsformat bevorzugen und sich darüber hinaus ein qualitativ-hochwertiges Seminar mit einer IHK-Teilnahmebescheinigung wünschen. Hierbei rücken bei der IHK-Akademie nicht nur Privatkunden, sondern auch Firmenkunden in den Fokus. Unsere Seminare und Trainings eignen sich auch hervorragend für Firmenschulungen.


Vorteile von Seminaren
  • IHK-Teilnahmebescheinigung
  • Langfristiger Vorteil durch den Austausch mit Dozenten und Teilnehmern
  • Aneignung von neuen Fähigkeiten für die Praxis
  • Individuelle Seminargestaltung
  • Kurze Aufenthaltsdauer außerhalb der Arbeitszeit
Ablauf eines Seminars
  1. Anmeldung über unsere Internetseite, per Telefon bei unseren Weiterbildungsberatern oder E-Mail (Anmeldung erwünscht bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn) – Bei Firmen- und Inhouse-Schulungen erhalten Sie ein Angebot individuell nach Ihren zeitlichen und inhaltlichen Wünschen
  2. Erhalten einer Anmeldebestätigung
  3. Informationen zum Seminarstart
  4. Einfinden in den Räumlichkeiten am Kurstag
  5. Begrüßung durch die IHK-Akademie
  6. Vorstellen der Dozenten
  7. Seminardurchführung:
  8. Pause
  9. Seminardurchführung und Feedback
  10. Verteilung der IHK-Teilnahmebescheinigung
  11. Verabschiedung

Das sagen unsere Dozenten


Häufig gestellte Fragen und Antworten