Workshop: Immobilienmakler

Immobilien / Baurecht

In Zeiten des Immobilienwachstums verbessern sich Chancen und Möglichkeiten für Immobilienmakler. Allerdings gebietet ein harter Wettbewerb sowie hohe Erwartungen der Auftraggeber fundiertes Knowhow und wachsende Kompetenz. Das aktuelle Immobilienseminar thematisiert die elementaren Faktoren einer erfolgreichen Existenzgründung, inklusive Bestellerprinzip bei Kauf. Es ermöglicht professionelle Weichenstellungen und forciert den individuellen und nachhaltigen Ausbau des Maklerbüros. Innovative Marketingstrategien erleichtern die schwierige Objektakquise. Nachweis für die Weiterbildungspflicht im Immobilienbereich - §34c Abs. 2a GewO Das Seminar umfasst eine Dauer von 12 vollen Stunden (= 16 Unterrichtseinheiten).

Inhaber, Mitarbeiter und Gründer von Maklerunternehmen, Mitarbeiter aus dem Bereich Immobilienvertrieb, zum Beispiel von Banken und Finanzdiensleistungsunternehmen, Architekten und Immobilienverwalter mit Interesse an einem zweiten Standbein, Bauträger

- Welche Art der Zulassung benötigt ein Immobilienmakler?
- Welche erfolgreichen Marketingaktivitäten kann er ergreifen?
- Wie kann der Immobilienmakler seine Provision sichern?
- Welches Wissen benötigt der Makler in unterschiedlichen Bereichen?
- Welche Gesetze muss ein Makler speziell beachten?

- Sie lernen die Fundamente des Maklergeschäfts kennen
- Sie verbessern Ihre Fähigkeiten, mit Kunden umzugehen
- Sie lernen, Abmahnungen zu vermeiden und Ihre Maklercourtage abzusichern usw.

1. Das Maklerunternehmen
- Die Zulassung zur Maklertätigkeit (entsprechend gesetzl. Regelung)
- Namensgebung und Wahl der Rechtsform
- Businessplan und Liquiditätsreserven
- Innenkalkulation; Betriebliche Kennzahlen
- Der Abschluss notwendiger Versicherungen,
insbesondere Vermögensschadenshaftpflichtversicherung
- Mitarbeiterverträge und Vergütung
- Büroeinrichtung-, organisation
- Maklersoftware, Apps und digitales Office
- Unternehmenssteuern; Verbandsmitgliedschaft

2. Marketing für Immobilienmakler
- Unternehmensprofil und Corporate Identity
- Akquisegespräch und Maklerperformance
- Standortanalysen und Marktanalysen
- Die Erstellung moderner Exposés
- Nutzung von Internetportalen
- Die Besichtigung mit Kaufinteressenten
- Preisverhandlungen professionell führen
- Einzelheiten zu Bieterverfahren

bis 2 Wochen vor Kursbeginn

Hinweis: Konditionen ändern sich zum 01.01.2022.
Die geltenden Preise sehen Sie im Warenkorb und erfahren Sie bei unseren Weiterbildungsberatern.

Eva Karcher

Vollzeit

Regensburg

2251501061

17.02.2022 - 18.02.2022


ca. 16 Unterrichtsstunden

395,00 €

Nr. 18515MA060

icon_arrow line Termin wählen


icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

Die nächsten Termine

Regensburg

17.02.2022 - 18.02.2022, 09:00 - 16:30 Uhr,

Alle Termine anzeigen