Sprachen Branchenspezifisches Englisch

Branchenspezifisches Englisch

Sprachen
English for Industry

Ob Industriemeister, Techniker, Fach- oder Betriebswirt, in der Industrie wird im Zuge der Globalisierung in jedem Bereich die englische Sprache benötigt. In diesem Kurs erweitern Sie Ihre englische

Kursdetails anzeigen

English for Information Technology

Das Verstehen, Formulieren und Kommunizieren von fachbezogenem Englisch ist in der IT Branche unentbehrlich. Ob bei der Auftragsklärung, Beratung oder bei Projekten, kommuniziert wird nahezu

Kursdetails anzeigen

English for Automotive Industry

Die Automobilindustrie lebt von internationalem Handel und internationalen Geschäftsbeziehungen, hierfür sind fundierte Englischkenntnisse unerlässlich. Egal, ob Sie für einen Automobilhersteller,

Kursdetails anzeigen

English for Trade & Commerce

Im Außenhandel, in der Logistik und im Import- und Exportgeschäft ist man nahezu täglich mit englischsprachigen Kunden, Kollegen und Geschäftspartnern in Kontakt. Dieser Kurs bereitet Sie auf reale

Kursdetails anzeigen

English for Healthcare & Social Work

Persönlich, am Telefon oder bei Hausbesuchen – immer wieder kommt man im Gesundheits- und Sozialwesen mit der englischen Sprache in Kontakt. Das Ziel dieses Kurses ist es, Ihnen den fachspezifischen

Kursdetails anzeigen

English for Retail & Tourism

Ob im Einzelhandel, Tourismus- oder Gastgewerbe – im täglichen Umgang mit den Kunden und Gästen ist es wichtig, den notwendigen Wortschatz und die passenden Redewendungen zu kennen und zu beherrschen.

Kursdetails anzeigen

Was kommt nach dem Industriemeister?

Eine Qualifizierung auf „Ingenieurniveau“ mit dem Bezug zur Praxis reizt Sie? Dann bietet Ihnen die IHK-Akademie in Ostbayern den perfekten Lehrgang zur Vertiefung und zum Kompetenzausbau Ihres technischen Fachwissens. Industriemeister aller Fachrichtungen können sich ab Mai 2019 in Regensburg zum Technischen Industriemanager (IHK), kurz: TIM, weiterbilden. In den Bereichen Konstruktion, Montage, Fertigung, Instandhaltung und Vertrieb lernen Sie schnell, wie technische Lösungen gefunden und...

Mehr erfahren
Additive Technologien in der Fertigung nutzen

75 Teilnehmer trafen Sich auf Einladung am 14. Januar in der Tecbase zur ersten 3D-Druck-Start-up-Night. 12 Unternehmen stellten Ihre Portfolios Dienstleistungen im 3D-Druck-Bereich als Aussteller vor. Außerdem präsentierten sich sieben junge Unternehmen präsentierten in kurzweiligen Pitches. Eininge der vorgestellten Aktivitäten sind aus einer Teilnahme an dem IHK- Zertifikatskurs „Technologiemanager Additive Fertigung“ entstanden, der am 21.2.2019 zum dritten Mal startet. Bei Interesse bitte...

Mehr erfahren
Flaute in der Fertigung? - Vorwärts für Ihre Weiterbildung!

Einige Firmen in unserer Region können ihre Fertigungskapazitäten aktuell nicht voll ausschöpfen. Wenn Ihre Samstage jetzt ungewohnt frei sind oder Sie über ein Überstundenpolster verfügen, ist die Gelegenheit für Ihre Aufstiegsfortbildung jetzt günstig. Dank Aufstiegs-BaFöG können Sie dabei mit der Erstattung eines erheblichen Teils der Kurskosten rechnen. (Details siehe: www.aufstiegs-bafoeg.de)

Am 12.1.2019 startet die IHK Akademie je einen Teilzeitkurs in Abensberg, Cham und...

Mehr erfahren