Bachelor of Arts Betriebswirtschaft (B.A.) - berufsbegleitend

Bachelor of Arts

Komplexe Märkte und Unternehmensstrukturen machen die beruflichen Perspektiven von Betriebswirten vielfältig: Unternehmen, Organisationen und öffentliche Verwaltungen benötigen gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihren Kompetenzen den jeweiligen Anforderungen gerecht werden und Zusammenhänge verstehen. Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft (BWL) 180 ECTS, bereitet Sie auf Fach- und Führungspositionen vor.

- Kaufmännische Angestellte und Absolventen der kaufmännischen Weiterbildungslehrgängen der IHK, die sich neben dem Beruf weiterbilden möchten und einen akademischen Grad anstreben
- Berufstätige mit Ausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung

Aufgrund Ihrer Weiterbildung z.B. zum/r:
Bilanzbuchhalter/in IHK, Betriebswirt/in IHK oder Fachwirt/in IHK können Ihnen einige Studienmodule des Studiengangs angerechnet werden. So wird eine verkürzte Studienzeit möglich. Wir lassen die Anrechnungen gerne für Sie überprüfen.

1. Pflicht- und Wahlpflichtmodule:
Der erste Studienabschnitt umfasst die Pflichtmodule Wirtschaftsenglisch, Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Material- und Produktionswirtschaft, Marketing, Buchführung und Jahresabschluss, Kosten- und Leistungsrechnung, Mathematik, Wirtschaftsstatistik, Grundlagen der Wirtschaftsinformatik, Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts, Volkswirtschaftstheorie und Grundlagen der Steuerlehre.

2. Im zweiten Studienabschnitt steht neben den Pflichtmodulen Unternehmensführung, Wirtschaftspolitik, Management komplexer Problemsituationen, - Nachhaltigkeitsmanagement, Projektmanagement, Arbeits- und Organisationspsychologie ein studienbegleitendes Hauptpraktikum an. Im Wahlpflichtkomplex Recht können Sie im zweiten Studienabschnitt zwischen den juristischen Modulen Wettbewerbsrecht und Gewerblicher Rechtsschutz, Vertiefung Wirtschaftsprivatrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Logistikrecht und Arbeitsrecht wählen.

3. Studienschwerpunkte:
In Ihrem Fernstudium der Betriebswirtschaft an der Hamburger Fern-Hochschule belegen Sie einen Studienschwerpunkt, mit dem Sie sich für ein besonderes fachliches Profil für Ihre berufliche Zukunft entscheiden. Durch eine strategisch sinnvolle Kombination des Studienschwerpunkts mit dem entsprechenden Wahlpflichtkomplex Recht bereiten Sie sich umfassend auf den von Ihnen favorisierten künftigen Einsatzbereich vor.

Folgende Studienschwerpunkte stehen zur Wahl:
- Rechnungswesen/Controlling
- Marketing
- Finanzmanagement
- Personalmanagement
- Logistik
- Wirtschaftsinformatik

Um ein Bachelor-Studium an der HFH zu absolvieren, sollten Sie in der Regel die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife vorweisen.

Auch ohne (Fach-)Hochschulreife können Sie für ein Bachelor-Studium zugelassen werden, wenn Sie eine anerkannte Fortbildungsprüfung abgelegt haben, z.B.
- Personalfachkaufmann/frau IHK
- Fachkaufmann/frau für Büromanagement IHK
- Industriefachwirt/in IHK
- Handelsfachwirt/in IHK
- Betriebswirt/in und techn. Betriebswirt/in IHK

Nach Teilnahme an einem gebührenpflichtigen Beratungsgespräch (keine Prüfung!) erhalten Sie die Zulassung an der Hamburger Fern-Hochschule.

Außerdem sind berufspraktische Kenntnisse in Form eines Grundpraktikums (13 Wochen) nachzuweisen. Diese sind beispielsweise durch eine einschlägige berufliche Ausbildung, Fortbildung oder Tätigkeit erbracht.

Bachelor

Studienbeginn jeweils zum 01.01. und 01.07. eines Jahres. Die Präsenzen finden an Freitagen und/oder Samstagen statt.


Teilzeit
  • Regensburg

  • 2064502024

  • Start jeweils zum 01.01. und 01.07. eines Jahres - 31.12.2023

  • Freitag und/oder Samstag

  • Regensburg

  • 2164502023

  • Start jeweils zum 01.01. und 01.07. eines Jahres - 30.06.2024

  • Freitag und/oder Samstag

  • Unterrichtsstunden: Auf Anfrage

    11340,00 €

    (zzgl. Bachelor-Prüfungsgebühr)

    Nr. 15645MA020

    icon_arrow line Termin wählen

    icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

    Die nächsten Termine

    Regensburg

    01.01.2021 - 30.06.2024, 16:00 - 20:30 Uhr,
    Freitag und/oder Samstag

    Alle Termine anzeigen