E-Procurement der elektronische Einkauf

Media- / E-Commerce-Marketing

"E- Procurement" ermöglicht den elektronischen Einkauf von Produkten über Netzwerke. Durch die Integration innovativer Informations- und Kommunikationstechnologien werden die operativen, taktischen und strategischen Aufgaben im Beschaffungsbereich abgewickelt oder unterstützt. Hierbei geht es in erster Linie darum Beschaffungskosten-, und aufwände der realen Beschaffung zu verringern. Hierbei stehen der Beschaffung eine Reihe von Möglichkeiten und Strategien zur Verfügung ein E-Procurement System zu implementieren.

Unternehmer, Unternehmensgründer, Fach- und Führungskräfte die sich mit der Digitalisierung ihrer Beschaffungsprozesse auseinandersetzen.

1. Systeme beim elektronischen Einkauf
- Formate
- Standardisierung
- Kataloge
- Warenwirtschaftssysteme
2. Systemlösungen
- Sell Side Modell
- Buy-Side-Modell
- Marketplace-Modell
3. Die Prozessgestaltung beim elektronischen Einkauf
4. Produktanalyse
5. Lieferantenbeziehung
6. Projektumsetzung

Vollzeit

  • Regensburg

  • 1952101002

  • 28.01.2019 - 28.01.2019

  • Montag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr


  • 8 Unterrichtsstunden

    295,00 €

    Nr. 17521MA040

    icon_arrow line Termin wählen

    icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

    Die nächsten Termine

    Regensburg

    28.01.2019 - 28.01.2019, 09:00 - 17:00 Uhr,
    Montag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Alle Termine anzeigen
    Dokumente