Konflikte mit Auszubildenden - der richtige Umgang

Seminare für Ausbilder und Meister

Wie entstehen Konflikte - was wird als Konflikt wahrgenommen? Stellen Sie sich die Frage: Wie tickt mein Auszubildender, was motiviert ihn, warum verhält er sich so? Kommunikation mit Auszubildenden ist sehr wichtig - wie kann ich also richtig mit meinen Auszubildenden kommunizieren, um Konflikte im Team zu vermeiden?

- Wie entstehen Konflikte?
- Welche Ursachen stecken hinter den Konflikten?
- Was kann ich als Ausbilder/-in gegen Konflikte tun?

Richtig mit den Auszubildenden kommunizieren, sie dort abholen wo sie gerade stehen und ihre individuellen Bedürfnisse erkennen, das gehört zu den Aufgaben des Ausbilders. Jeder Auszubildende sollte individuell gefördert und gefordert werden. Wenn dies erkannt wird, können Konflikte gemindert und vermieden werden.

- Grundlagen Kommunikation (verbal, nonverbal)
- Auszubildenden - Typen
- Regeln festlegen im Umgang miteinander
- Konfliktursachen und Konfliktvermeidung
- Eskalationsstufen
- Konfliktgespräch zielgerichtet führen
- Aktuelle Situationen aus der Praxis
- Tipps für den Berufsalltag mit Konflikten
- Teamgedanke und Motivation stärken
- Ausbilder als Vorbild


Martina Günther, Straubing

Vollzeit

  • Regensburg

  • 1950301007

  • 04.11.2019 - 04.11.2019

  • Regensburg

  • 2050301002

  • 28.05.2020 - 28.05.2020


  • 8 Unterrichtsstunden

    295,00 €

    Nr. 15503MA001

    icon_arrow line Termin wählen

    icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

    Die nächsten Termine

    Regensburg

    04.11.2019 - 04.11.2019, 09:00 - 17:00 Uhr,

    Regensburg

    28.05.2020 - 28.05.2020, 09:00 - 17:00 Uhr,

    Alle Termine anzeigen
    Dokumente