Intensivkurs Abrechnung von Lohn und Gehalt (IHK)

Buchführung / Rechnungswesen

Lassen Sie sich durch die hochkomplexen arbeitsrechtlichen Vorschriften der Personalvergütung, des Lohnsteuerabzugsverfahrens und der Ermittlung der Sozialversicherungsbeiträge führen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuelle Rechtslage im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht. Klären Sie Ihre individuellen Fragen und lösen Sie Ihre eigenen Fälle. Erlangen Sie das Fachwissen für die Bewältigung komplexer Abrechnungssachverhalte. Hinweis: Preisänderung im Jahr 2021 auf 1.190 Euro, inkl. Lernmittel

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter und Sachbearbeiter, die vertiefende Kenntnisse bei den
Entgeltabrechnungen in Unternehmen benötigen. Mitarbeiter- und Sachbearbeiter-/innen die Entgeltabrechnungen durchführen und als Ansprechpartner für Fragen der Entgeltabrechnung im Betrieb zur Verfügung stehen.

- Was ist bei Neueintritten und Austritten von Arbeitnehmern zu beachten? Welche Meldungen müssen bei wem erfolgen?
- Wie werden Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträge korrekt ermittelt?
- Wie hoch sind die Arbeitgeberaufwendungen?
- Wie berechne ich Teillohnzahlungszeiträume richtig?
- Wie werden Entgeltfortzahlungen berechnet?
- Wann und in welcher Höhe können Zeitzuschläge bezahlt werden?

- Umfangreiche praktische Anwendung der Theorie anhand von Beispielrechnungen
- Klärung Ihrer individuellen Fragen und Fälle
- Sie erhalten das Fachwissen, um sich auch in komplizierte Abrechnungssachverhalte selbständig einarbeiten zu können.


1. Modul I: Arbeitsrechtliche Grundlagen
2. Modul II: Ein- und Austritt von Arbeitnehmern
3. Modul III: Steuerrechtliche Abzüge
4. Modul IV: Die Sozialversicherung
5. Modul V: Abrechnung von Lohn- und Gehalt
6. Modul VI: Berechnung von Teillohnzahlungszeiträumen und Einmalbezügen
7. Modul VII: Abrechnung von Abwesenheitszeiten
8. Modul VIII: Abrechnung von Zeitzuschlägen
9. Modul IX: Abrechnung besonderer Personengruppen (Minijobs, Studenten, Praktikanten, Schüler, Geschäftsführer, Rentner)
10. Modul X: Reisekostenrecht
11. Modul XI: Geldwerte Vorteile, Sachbezüge
12. Modul XII: Betriebliche Altersversorgung




bis 4 Wochen vor Kursbeginn

Bei einer Unterrichtsteilnahme von 80% und bestandenem Abschlusstest erhalten die Teilnehmer ein IHK-Zertifikat.

Irina Hofer, Wiesent

Als Voraussetzung sollten Sie Grundkenntnisse in Buchführung mitbringen.

IHK-Zertifikat (IHK)


Teilzeit
  • Regensburg

  • 2152901002

  • 11.01.2021 - 22.03.2021

  • Montag und Dienstag / zzgl. Testtermin

  • Weiden

  • 2152904003

  • 11.01.2021 - 23.03.2021

  • Montag und Dienstag

  • Amberg

  • 2152905003

  • 11.01.2021 - 23.03.2021

  • Montag und Dienstag

  • ca. 76 Unterrichtsstunden

    895,00 €

    (zzgl. Lernmittelgebühr)

    Nr. 19529MA015

    icon_arrow line Termin wählen


    icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

    Die nächsten Termine

    Regensburg

    11.01.2021 - 22.03.2021, 18:00 - 21:15 Uhr,
    Montag und Dienstag / zzgl. Testtermin

    Weiden

    11.01.2021 - 23.03.2021, 18:00 - 21:15 Uhr,
    Montag und Dienstag

    Alle Termine anzeigen