Social Media Manager/-in (IHK)

Marketing / Medien

Social Media als Kanal der Unternehmenskommunikation ist für Unternehmen aktuell sehr bedeutsam. In diesem Zertifikatslehrgang werden gezielt die erforderlichen Kompetenzen für die gewinnbringende Planung und Umsetzung einer erfolgreichen Social-Media-Strategie vermittelt.

Der Zertifikatslehrgang wendet sich zum einen an die Mitglieder der Geschäftsleitung und zum anderen an Mitarbeiter von Unternehmen, die deren Entscheidungsträger bei der Einführung und Nutzung von Social Media beraten und unterstützen sollen. Dies sind insbesondere Mitarbeiter des Kundenmanagements und der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, aus Marketing und Vertrieb, aus andern Fachabteilungen, selbständige Agenturen, Freiberufler, Berufsqualifizierer und Existenzgründer. Zur Zielgruppe gehören aber auch Auszubildende.
Die Absolventen des Zertifikatslehrgangs "Social Media Manager IHK" kennen die Chancen und Möglichkeiten von Social Media und verstehen es, Social Media als neuen Kanal der Unternehmenskommunikation wirksam und sicher in das Unternehmensmanagement zu integrieren. Sie erwerben die strategischen, technischen, rechtlichen und kommunikativen Kompetenzen für die Planung und Umsetzung einer erfolgreichen Social-Media-Strategie. Insbesondere erlernen die Teilnehmer im praktischen Umgang die Nutzung wichtiger Plattformen und Tools und werden befähigt, rechtliche Risiken zu erkennen und abzuwägen.

Der Teilnehmer
- wird für Wandel bei Unternehmen und Kunden sensibilisiert
- erkennt den Nutzen von Social Media für das Unternehmen
- kann Social Media in die Strategie und Zielsetzung des Unternehmens einbringen sowie strategische Möglichkeiten von Social Media erkennen
- ist in der Lage, Voraussetzungen für den Einsatz im Unternehmen zu klären
- hat Überblick über Social-Media-Plattformen und die Möglichkeiten es internen und externen Einsatzes
- kennt Einsatzkriterien
- kann das optimale Tool auswählen
- wird für den Umgang und die Nutzung von Social Media befähigt (betrifft wichtigste Toolklassiker)
- kennt Best-Practice-Beispiele und kann Chancen und Risiken bewerten
- kennt Möglichkeiten des Monitoring und entsprechende Tools

Modul 1
Einführung ins Social Media Management (Orientierung, Historie und aktuelle Trends) inkl. rechtliche Aspekte

Modul 2
Methoden im Social Media Management (Planung)

Modul 3
Anwendung und Nutzen von Social-Media-Plattformen (Auswahl)

Modul 4
Content-Management (Konzept)

Modul 5
Monitoring / Controlling (Evaluation)

Modul 6
Umsetzung einer Social-Media-Strategie (Handlung)

bis 4 Wochen vor Kursbeginn

Bei einer Unterrichtsteilnahme von 80% und bestandenem Abschlusstest erhalten die Teilnehmer ein IHK-Zertifikat.

Der Unterricht findet überwiegend online, mit vereinzelten Präsenzterminen, statt. Die technischen Voraussetzungen sind eine stabile Internet-Leitung, Webcam und Headset bzw. Laptop mit Kamera und Mikrophon.

Stefan Nörl, Social Media Marketingmanager

IHK-Zertifikat (IHK)


Teilzeit
  • 2052101002

  • 05.10.2020 - 21.12.2020

  • Mittwoch + vereinzelt Montag, schriftliche Prüfung 21.12.2020

  • ca. 65 Unterrichtsstunden

    1350,00 €

    Nr. 17521MA100

    icon_arrow line Termin wählen


    icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

    Die nächsten Termine

    05.10.2020 - 21.12.2020, 18:00 - 21:15 Uhr,
    Mittwoch + vereinzelt Montag, schriftliche Prüfung 21.12.2020

    Alle Termine anzeigen