Organisation, Verantwortlichkeiten, Haftung in Zoll- und Außenwirtschaft
- Online

Außenhandel

In der Zollabteilung stehen die Mitarbeiter/innen oft in stetigem Konflikt zwischen der Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften und Bestimmungen sowie den Anforderungen von Vorgesetzten und Kollegen. Durch Änderungen und gesetzlichen Anforderungen steigt der Anspruch bei der Umsetzung der Vorschriften und werden zeitintensiver. Vor allem in Zusammenhang mit ATLAS-Anwendungen, Vereinfachten Verfahren, der Zertifizierung zum Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten AEO oder Einführung des Unionszollkodex zum 1. Mai 2016 ist eine effektive Zollorganisation wichtig.

Geschäftsführer, Leiter von Im- und Exportabteilungen in Klein- und mittelständischen Unternehmen.

- Wo steht unser Unternehmen im Bereich Zoll?
- Was sind die Aufgaben eines Zollbeauftragten?
- Wie organisiert man "Zoll" effektiv?

- Sie können Ihr Unternehmen im Zollbereich nun besser einschätzen.
- Sie erfahren, wie man "Zoll" richtig organisiert und aufbaut.
- Sie erhalten einen Überblick, welche Maßnahmen noch ergriffen werden müssen.

1. Analyse - Wo steht unser Unternehmen?
2. Zollabteilung und Zollbeauftragter oder dezentrale Insellösungen?
3. Aufgaben und Darstellung
4. Organisation im Unternehmen
5. Verantwortlichkeiten und Haftung
6. Zoll = Steuer
7. Controlling und Kostenmanagement

Vollzeit

2450121002

12.11.2024 - 12.11.2024

Online


ca. 4 Unterrichtsstunden

285,00 €

Nr. 14501MA150

icon_arrow line Termin wählen


icon_arrow lineTermin wählen Infomaterial anfordern

Die nächsten Termine

12.11.2024 - 12.11.2024, 13:00 - 16:15 Uhr,
Online

Alle Termine anzeigen